Blog

Slide thumbnail

dasselbe Blog

Nachhaltigkeit und Design. Die ecosign-Akademie feiert ihr 25-jähriges Bestehen

Unser Gründungsmitglied ecosign feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Wir feiern mit und blicken zurück auf 25 erfolgreiche und großartige Jahre der Kölner Akademie für Gestaltung.

Drei Fragen an: Vireo.de

Beim Interviewformat „3 Fragen an…“ kommen unsere Mitglieder zu Wort. Was machen sie anders als konventionelle Vertreter? Worin besteht ihre Motivation – und welche Vorteile ergeben sich durch ihre nachhaltige Strategie? Dieses Mal: Hermann Hetzer von Vireo.de. Die Idee: ein Onlineshop für grüne Elektronik. Sein Leitgedanke dabei: Wir bleiben dran :)

Drei Fragen an: cambio CarSharing

Beim Interviewformat „3 Fragen an…“ kommen unsere Mitglieder zu Wort. Was machen sie anders als konventionelle Vertreter? Worin besteht ihre Motivation – und welche Vorteile ergeben sich durch ihre nachhaltige Strategie? Dieses Mal: Tanya Bullmann de Carvalho dos Santos von cambio. Die Idee: Fahre Auto, wenn es Sinn macht. Der Leitgedanke: Es geht wunderbar ohne eigenes Auto in der Stadt.

Bevor es zu spät ist

Das gemeinsame Streben im Rahmen der SDGs: Lässt sich die Welt in nur 15 Jahren retten? Und welchen Beitrag leistet Deutschland?

Nachhaltige Entwicklung ist deutlich unterthematisiert

Sabine Lydia Müller zweifelt die Unabhängigkeit der Medien an und kritisiert die Vermischung von redaktionellen Inhalten mit gekaufter Werbung – gerade im grünen Segment, das so der Gefahr von „greenwashing“ unterliegt.

Drei Fragen an: MuddaNaturDesign

Beim Interviewformat „3 Fragen an…“ kommen unsere Mitglieder zu Wort. Was machen sie anders als konventionelle Vertreter? Worin besteht ihre Motivation – und welche Vorteile ergeben sich durch ihre nachhaltige Strategie? Dieses Mal: Nicole Grote von MuddaNaturDesign. Die Idee: Kommunikation in Handarbeit. Der Leitgedanke: Umdenken für die nächste Generation.

Kunststoff, nein danke!

300 Tonnen Kunststoff werden weltweit jährlich produziert. Die Plastikschwemme ist eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit. Denn vieles, was nicht wiederverwertet wird, landet irgendwann in den Meeren. Warum das so ist, und was wir selbst dagegen tun können, lest ihr in diesem Beitrag.

Drei Fragen an: 3FREUNDE

Beim Interviewformat „3 Fragen an…“ kommen unsere Mitglieder zu Wort. Was machen sie anders als konventionelle Vertreter? Worin besteht ihre Motivation – und welche Vorteile ergeben sich durch ihre nachhaltige Strategie? Dieses Mal: Stefan Niethammer von 3Freunde. Die Idee: Das perfekte T-Shirt herzustellen. Der Leitgedanke: Dinge anpacken und verändern.

Drei Fragen an: pick-a-pea

Bei unserem Interviewformat “3 Fragen an…” kommen unsere Mitglieder zu Wort. Was machen sie anders als konventionelle Vertreter? Worin besteht ihre Motivation – und welche Vorteile ergeben sich durch ihre nachhaltige Strategie? Den Auftakt macht: Kathrin Möntenich von pick-a-pea…

CSR – Wirtschaften für eine enkeltaugliche Zukunft

Für sozial-ökologische Werte eintreten – dies tun alle Mitgliedsunternehmen von dasselbe in grün. Wenn Einzelunternehmer*innen intrinsisch motiviert die Werte für eine nachhaltige Entwicklung leben, ist in einem größeren Unternehmen ein Regelwerk vonnöten…

Nachhaltige Nachrichten

Nachhaltiges Gezwitscher

HEUTE in BERLIN: Pitch & Network Event: Europäische Start-ups präsentieren Ideen!

Aus über 274 Bewerbungen aus ganz Europa, hat das Green Alley Award Team 6 spannende Finalisten ausgewählt. Heute stellen die 6… https://t.co/Kg95S7Wr1J

Aktuelle Veranstaltungen

  1. CSR-Preis der Bundesregierung 2019

    1. September - 31. Oktober
  2. 8. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg

    23. Oktober - 24. Oktober
  3. Wie wird Nachhaltigkeit in der Finanzbranche bewertet? Praxisbesuch bei der GLS Gemeinschaftsbank

    23. Oktober von 7:30 - 9:00
  4. Sustainable Round Table

    29. Oktober von 12:00
  5. Start neue CSR-Qualifizierungsreihe: 1. Qualifizierungsworkshop in Hattingen am 13.11.2019

    13. November von 9:00 - 16:00