Profilbild

Get Lazy

Kontakt

Marke

Get Lazy

Firmierung

Einzelunternehmen

Straße / Hausnummer

Alter Schlachtho. 39

Postleitzahl

76131

Stadt

Karlsruhe

Land

DE

Telefonnummer

+4972114542182

Über uns

Über uns

Die Faulenzer-Klamotten von Get Lazy sind eigentlich viel zu stylisch, um nur damit nach getaner Arbeit im Wohlfühlmodus auf der Couch zu chillen. Denn bei der kuschelweichen Kleidung des nachhaltigen Karlsruher Modelabel-Start-ups aus dem Gründerzentrum Perfekt Futur handelt es sich um neu gedachte zeitlose Klassiker: Jogginghosen, Hoodies und Sweater, die durch Tragekomfort und modisches Design überzeugen.

Individualisten können sich das Kapuzen-Inlay ganz individuell gestalten – ob Bandshirt oder Fußballtrikot, ein Stück von Omas Wohnzimmergardine oder der Stoff des Hochzeitskleids. Konsequent kompromisslos auf Sinn- statt Gewinnmaximierung ausgerichtet ist aber auch die Produktion: Neben zertifizierter Biobaumwolle und natürlichen Färbemitteln legt der aus Berlin stammende Gründer Fabian Krüger getreu dem Firmenmotto „Tue dir Gutes und tu Gutes dabei“ besonders großen Wert auf Regionalität, weshalb sich Get Lazy „Made in Germany“ labeln darf.

Branchen

Branche

Der N-Check

Jedes Mitglied wird vor der Aufnahme mit dem selbst entwickelten N-Check akkreditiert, der auf nachhaltige Handlungen überprüft. Verbraucher wie Kooperationspartner können sich somit sicher sein, dass Produkte und Dienstleistungen von dig-Mitgliedern nachhaltige Standards erfüllen und frei von green washing belastetem Marketing sind.

Vernetze dich

VERBANDSGEZWITSCHER

Heute startet die Ausstellung "WERT/voll – Schmuck als Kunst der Nachhaltigkeit" des Umweltbundesamtes in Kooperation mit dem GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig
11. September –... https://t.co/rFVVC9A87C

Am Montag 2.9.19 trafen sich Stakeholder der Kölner Zivilgesellschaft mit Vertreter*Innen der Stadt zum Dialog. Ziel war die Ideenfindung und Erweiterung für die „Perspektiven 2030“ Leitsätze für ein... https://t.co/ZliI31g5F5

Wir sind Unterstützer von @eff_future! Von uns beim 2. Venetzungstreffen: dabei: Dunja Karabaic (Vorstand dasselbe in grün e.V.) vom bureau.gruen. (@oekoRAUSCH ), Kathrin Möntenich von @PICKAPEA, Annette Husmann von @Greenpicks_de und Dorle Gothe von der Regionalwert AG Rheinland

DIG Newsletter